Tipps

Tipps – CHeckliste für dein Shooting

Wir freuen uns gemeinsam auf dein Shooting bei zebragold, im DRESDEN.Mietstudio / ONE.Photostudio.
Vorab haben wir für dich ein paar Hinweise und Tipps zur Vorbereitung deines Shootings. 

  • Vorgespräch – Ideen und Wünsche besprechen

    Wenn Du bereits eine konkrete Vorstellung/Idee hast, wie Deine Fotos aussehen sollen, wäre es gut, Beispiele (z.B. aus Zeitschriften) mitzubringen oder uns vorab per E-Mail zu senden. So kann dein Team (Visagistin und Fotograf) viel leichter dein Shooting gestalten, da es weiß, worauf Du besonders Wert legst. Gern kannst du auch mit uns einen Besprechungstermin vor Ort vereinbaren.

  • Outfit – Was soll ich zum Shooting mitnehmen?

    Wenn du bereits eine Idee für dein Shooting hast, dann bring bitte passende Outfits und Accessoires zum Shooting mit. Andernfalls empfiehlt sich eine Auswahl aus deinem Kleiderschrank mitzubringen. Aus einem größeren Fundus können wir gemeinsam deine Outfits auswählen, also bring sicherheitshalber das eine oder andere Lieblingsteil mehr mit.
  • Make-Up – Brauche ich eine Visagistin?

    Glänzende Haut, rote Flecken und Unebenheiten lassen sich ganz einfach Kaschieren. Sofern du einen Gutschein von uns besitzt, geb uns bitte bei der Terminbuchung Bescheid, ob Make-up und Styling in deinem Shootingpaket enthalten sind. Natürlich kannst du das auch einfach noch dazubuchen. Auch wenn du vielleicht kein Make-Up Typ bist erhältst du mit etwas Puder einen natürlichen Schönheits-Effekt und unschöne Glanzstellen können auf den Fotos verhindert werden. Komm bitte ungeschminkt zum Shooting, wenn du Make-Up und Styling bei uns dazugebucht hast. Bitte beachte, dass in Gutscheinen oft nur Make-up und Styling für EINE Person beinhaltet ist.
  • Posing? – Wie verhalte ich mich während des Shootings?

    Spaß und Ausdrucksfreudigkeit sind ein Garant für gute Fotos. Unser Team versucht eine entspannte, stressfreie, harmonische Atmosphäre zu schaffen. Gemeinsam mit der Visagistin und dem Fotografen besprichst du vor dem Shooting wie du dich gerne darstellen würdest. Versuche möglichst viele verschiedene “Gesichter zu machen” – die Palette der Mimik ist groß. Je vielfältiger Deine Ausdrucksform, desto schöner die Ergebnisse und desto größer die Auswahl.
    Neben der Mimik ist natürlich auch deine Körperhaltung ein wesentlicher Faktor zum Gelingen eines guten Bildes. Du solltest nicht nur „stocksteif“ dastehen – bewege dich, geh aus Dir heraus, ändere Deine Haltung und Position. Auf unserer Posing App bzw. in unserem Posebook kannst Du Dir vor Ort im Studio Inspirationen holen und selbstverständlich unterstützen wir Dich.
  • Zeit – Wie lange dauert eigentlich mein Shooting?

    Du hast dir zu wenig Zeit für dein Shooting eingeplant und bist im Stress: Wenn du unter Druck stehst, weil du gleich wieder weg musst, dann wird man das auch an deinen Ergebnissen sehen. Bitte plane dir an dem Tag genügend Zeit ein.
  • Lapsus – Welche Fehler können vor/während des Fotoshootings passieren?

    Sonnenbrand oder Hautirritationen kann unsere Visagistin nur in begrenztem Rahmen korrigieren. Achte bitte daher darauf, Termine z.B. im Solarium oder Kosmetikstudio mindestens 3 Tage vor dem Shooting wahrzunehmen.
    – Du erscheinst ungepflegt, übermüdet oder hast am Vortag eine lange „anstrengende“ Party gehabt.
    – Du solltest mit frisch gewaschenen Haaren, ungeschminkt (sofern Styling in deinem Paket enthalten ist) und gut ausgeruht zu uns kommen!
    – Du bist einfach da, ohne unterschiedliche Outfits und ohne jegliches Accessoires.
    – Zu enge Outfits, ausgewaschene Kleidung und abgelaufene Schuhe solltest du lieber zu Hause lassen.

    Deine Lieblingsjeans sollte sitzen, ein wenig zu eng oder zu kurz, ist nicht egal! Zu kleine oder zu große Outfits lassen Dich nicht optimal in Erscheinung treten. Nimm lieber ein anderes Outfit, damit Du Dich auch wirklich wohl darin fühlst…

  • Preise und Zusatzleistungen

    Gern beraten wir dich zu unseren zusätzlichen Leistungen und Angeboten – sei es die Bildbearbeitung oder ein Styling für eine weitere Person. Oder mach doch auch deinen Freunden mal wieder ein Geschenk mit unseren individuellen Gutscheinen!

ACHTUNG: Bitte bringe deinen Gutschein am Shootingtag mit, sonst können wir das Shooting nicht durchführen!

Was passiert nach dem SHOOTING?


Ich wurde fotografiert – was passiert nun?
Gemeinsam mit dem Fotografen bzw. einem Mitarbeiter schaust du dir deine Fotos an. Abhängig vom Shootingpaket, welches du erworben hast, kannst du nun angeben, welche deiner Bilder retuschiert werden sollen. Überdies besteht  die Möglichkeit eventuelle Upgrades bzw. Zusatzpakete zu erwerben.

Was bedeutet Kontaktabzug?
In einigen Paketen erhältst du alle deine Bilder als Kontaktabzug per Mail zugesandt. Hier hast du die Möglichkeit z.B. nach einem gemeinsamen Familien-Fotoshooting in Ruhe zu Hause deine Favoriten auszuwählen und uns per Mail mitzuteilen.

Welche Bilder kann ich wie bearbeiten lassen?
Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

1) Gleich beim Durchsehen nach dem Shooting sind dir deine Lieblingsbilder aufgefallen – dann kannst du unserer Mitarbeiterin gleich mitteilen, welche Bilder wie bearbeitet werden sollen.

2) Du erhältst deine Bilder als Kontaktabzug, siehst sie Dir in Ruhe an und schickst dann ein Mail, mit deinem Namen, dem Shootingtermin und den Nummern der Bilder, die du ausgewählt hast. Dazu schreibst du einfach deine jeweiligen Bearbeitungswünsche (z.B. Pickel/Kratzer entfernen)

Achtung: Sehr aufwendige Bearbeitungen wie z.B. Montagen (Köpfe austauschen etc.) sind nicht im Preis enthalten!

Wann und wie bekomme ich meine bearbeiteten Bilder?
Die Bearbeitung deiner Bilder dauert ca. 5-7 Werktage. Die entsprechenden Fotos erhältst du, sofern nicht anders besprochen, auf CD/DVD und einmal gedruckt im Format 15x23cm. Entweder kommst du sie im Studio abholen oder sie gehen per Post auf den weg zu Dir.

Ich habe meine Bilder verloren – was kann ich tun?
Deine Bilder werden bei uns automatisch für mindestens 1/2 Jahr gesichert. Gegen eine Gebühr von 15 € erhältst du eine Kopie dieser auf CD/DVD.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen